Garnisonskirche

Garnisonskirche

Die der Gottesmutter von Tschenstochau geweihte Garnisonskirche wurde im Stil der Neuromantik in den Jahren 1874 bis 1875 für die preußische Garnison errichtet. Seit der Wiedererstehung des polnischen Staates dient sie bis heute insbesondere den Soldaten der polnischen Armee.

GarnisonskircheDie Kirche befindet sich an der ul. Św. Ducha zwischen dem Armeekasino und der Stadtbibliothek.

Seitenanfang

Warning: file_get_contents(): php_network_getaddresses: getaddrinfo failed: Name or service not known in /home/ggora/ftp/moje-chelmno-pl/functions.inc on line 59

Warning: file_get_contents(http://chelmno-info.com/feed/): failed to open stream: php_network_getaddresses: getaddrinfo failed: Name or service not known in /home/ggora/ftp/moje-chelmno-pl/functions.inc on line 59
© Grzegorz Góra, moje-chelmno.pl